Liste der Bedarfe in der Ukraine

Fast in allen Lebensbereichen benötigen die Menschen in der Ukraine Ihre Unterstützung. Ob Kleidung, Decken, Betten, Elektrogeräte oder Verbandsmaterial, Pampers und Krücken. Flüchtlinge aus der Ostukraine mussten auf der Flucht von bewaffneten Banden und Söldnern das ganze Hab und Gut zu Hause lassen.

Freiwillige Helfer und Volontäre haben im ganzen Land die Flüchtlingslager und Logistikzentren mit Hilfsgütern aufgebaut. Dort können die Betroffenen umsonst die Sachspenden empfangen. Sie können Ihre Sachen an die Helfer in Deutschland spenden. Diese werden konsolidiert nach Lwiw, Kiew, Odessa, Kharkiv, Dnepropetrovsk und viele andere Städte transportiert.

Oft weiß man nicht nicht so genau, wie und womit man helfen kann. Was wird insbesondere benötigt? Wir haben folgende Listen als Hilfestellung für Sie. Aber es wird praktisch alles aus dem Haushalt, dem Kleiderschrank oder dem Keller gebraucht. Wir haben eine Übersicht vorbereitet und stellen die Liste der Bedarfe in der Ukraine im folgenden Bereichen zur Verfügung.

Bedarfe in der Ukraine

Oder Sie können die zahlreichen Organisationen und freiwillige Helfer finanziell unterstützen, die für das Geld nötige Ware kaufen, lagern und transportieren müssen.

oder

helfen Sie dem Projekt Ich helfe der Ukraine, da wir auch aktiv ukrainische Flüchtlinge, Verletzte und Soldaten finanziell als auch mit Equipment unterstützen! Über mögliche Zusammenarbeit können wir jede Zeit sprechen.

Sollten Sie Ergänzungen oder Anmerkungen zu einer der Listen der Bedarfe in der Ukraine haben, können Sie diese gerne an uns schicken. Wir werden diese prüfen und berücksichtigen. Wir sammeln auch Erfahrungswerte zu einzelnen Bedarfen und Spenden und würden uns über diese sehr freuen.

Zur Info: Merkblatt „Informationen zu humanitären Hilfsgütertransporten hier: Ukraine“

Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Ukraine stellt ein Merkblatt „Informationen zu humanitären Hilfsgütertransporten hier: Ukraine“ für die Anmeldung und Lieferung der humanitären Hilfen in die Ukraine zu Verfügung. Diese Information ist sehr empfehlenswert und unabdinglich für die Vereine, Organisationen, Unternehmen und Privatpersonen, die sich Fragen stellen, wie eine legale und offizielle Lieferung der Hilfsgüter durchgeführt werden kann.

Das Merkblatt enthält Einfuhr-Vorschriften für die allgemeinen humanitären Hilfen. Unter anderem „Lebensmittel mit begrenzter Aufbewahrungsdauer, Gegenstände des medizinischen Bedarfs, Kleidung, Schuhe sowie Gegenstände des sozialen Bedarfs und der Rehabilitation von Behinderten anerkannt werden„. Sowie Waren der besonderen Gruppen, wie tierische Produkte, verbrauchssteuerpflichtige Waren wie Schokolade, Möbel, Fahrzeuge zur Personenbeförderung, Notarztfahrzeuge und Audio- und Videogeräte.

Weitere Informationen

Kommentar verfassen

Enter your pledge amount

In den Warenkorb